Klang der Dinge

Ausgabe Nr. 64 – Klang der Dinge

Heft: Fr. 8.–* | Fr. 12.–
Audio-CD: Fr. 25.–* | Fr. 32.–
Heft mit CD: Fr. 33.–* | Fr. 44.–
* für Abonnenten
 

AB 1. KLASSE
Marc Marchon
Schüttle,rüttle
Ein Memory mit Kaffeebechern statt Kärtchen und Geräuschen statt Bildern – für die Ohren statt für die Augen.

AB 1. KLASSE
Christina Schnedl
S Telefon, das luschtig Ding
Hier singen und musizieren die Kinder, erfinden eigene Klingeltöne, üben sich in grafischer Notation und bauen eine Mini-Soundanlage.

AB 2. KLASSE
Xavier Alig
Flusssteilied
Eine Melodie, die sich an einem indianischen Lied anlehnt. Dazu lernen die Kinder ein einfaches Weitergabespiel mit Steinen kennen.

AB 2. KLASSE
Marcel Haag
D’Lärm-Maschine
Zu diesem ächzenden, tosenden und quietschenden Lied darf herzhaft „gelärmt“ wer- den. Es lädt auch zum fächerübergreifenden Einsatz in den Fächern Deutsch und Bildnerisches Gestalten ein.

AB KINDERGARTEN
Colette Bucheli und Esther Spirig
Zeichnen nach Klängen
Vier Hörrätsel, bei denen die Kinder Töne, Klänge und Geräusche von Instrumenten erkennen und mit Linien Punkte zu weihnächtlichen Sujets verbinden.

AB 2. KLASSE
Florence Weber, Idee: Christine Huber und Pia Weber
Wir vertonen ein Bild!
Die beiden Künste der Musik und der Malerei treffen hier aufeinander. In einem kreativen Prozess vertonen die Kinder das abstrakte Bild „Bleu II“ von Juan Miró.

AB 2. KLASSE
Béatrice Gründler
Mandalalive!
Die Form von Mandalas, die sich symmetrisch an einem Mittelpunkt orientiert, inspiriert uns in einer fächerübergreifenden Unterrichtseinheit zum Musizieren und Bewegen.

AB KINDERGARTEN
Christina Schnedl
Wänn ich d’Ohre spitze tue
Wir hören genau hin, beschreiben Klänge mit verschiedenen Parametern, üben uns im Dirigieren genauso wie im Aushalten von Stille und lösen ein Instrumentenrätsel.

AB 3. KLASSE
Boris Lanz
Das Stethoskop
Dieser Beitrag erklärt die „akustische Lupe“ sowohl für die Kinder als auch für die Lehrperson anschaulich. Nicht nur das: Wir bauen ein eigenes Stethoskop und probieren es aus.
NEU UND HÖRENSWERT

AB KINDERGARTEN
Eva und Katrin Zihlmann
Hoppelihopp
Die auch für „Musik mit Kindern“ tätigen Autorinnen stellen uns exemplarisch die Lieder „Igel Pix“ und „Schnäggelied“ aus ihrem neuen Musikwerkbuch „Hoppelihopp“ vor.

AB 1. KLASSE
Marc Marchon
Juhu, ein Rettungs-Berhardiner!
Nach 18 erfolgreichen Jahren mit „Leierchischte“ ist Roland Schwab mit neuer musikalischer Partnerin und solo unterwegs. „Rettigs-Bernhardiner“ und „Uhu“ sind zwei neue Lieder aus seinem aktuellen Programm „Vo Huupi, Tuuti und Milch“.
WINTER UND WEIHNACHTEN

AB 2. KLASSE
Julia Mani
Wiehnachteboogie
Weihnachten kommt in diesem mitreissenden Lied im ungewohnten Boogie-Gewand daher. Mit Bewegungsideen für eine komplette Choreografie.

AB 2. KLASSE
Christina Schaffner
Winter
Vorschläge von Liedtexten für manche winterliche Situation von November bis Februar und Hilfestellungen zum Erfinden eigener Strophen: Dieses Lied ist wandelbar wie unser Winter.

Es gibt noch keine Bewertungen

Seien Sie der erste Rezensent von “Ausgabe Nr. 64 – Klang der Dinge”

Art.-Nr.: 64 Kategorie: