Wind Wasser Wetter

Ausgabe Nr. 55 – Wind Wasser Wetter

Heft: Fr. 8.–* | Fr. 12.–
Audio-CD: Fr. 25.–* | Fr. 32.–
Heft mit CD: Fr. 33.–* | Fr. 44.–
* für Abonnenten
 

Ab Kindergarten
Marc Marchon
Das alte Lied vom Wetter
Alte und bekannte Melodien rund um das Thema „Wetter“: Schenken wir unseren Kindern dieses kostbare Liedgut von Generation zu Generation weiter!

Ab 2. Klasse
Stephanie Jakobi-Murer
Unwetter auf dem Meer
Was tun, wenn Wolken aufziehen und ein schwerer Sturm aufkommt? Dieses Lied erzählt von Kapitän Michel, der mit seiner Mannschaft und seinem Segelboot auf hoher See unterwegs ist.

Ab Kindergarten
Christina Schaffner
Meerlied
Die unendliche Weite des Meeres beeindruckt immer wieder von Neuem. Was verbirgt sich unter der glitzernden Oberfläche? Welche Lebewesen halten sich in der Tiefe des Wassers auf oder tummeln sich auf den Wellen?

Ab 2. Klasse
Béatrice Gründler
Wolkenkino
Das Wolkenkino kostet keinen Eintritt und eröffnet uns neue Welten. Zu zweit macht das Wolkenkino noch mehr Spass: „Siehst du das trabende Pferd dort?“ Tatsächlich, plötzlich erscheint es auf der Bildfläche.

Ab 3. Klasse
Regula Leupold
Regentanz
Eigentlich passt ein Regentanz immer. An heissen Sommertagen sehnen wir damit den Regen herbei und feiern diesen. An trübnassen Novembertagen hellt ein fröhlicher Regentanz die Stimmung auf.

Ab 3. Klasse
Marcel Haag
Der Regen fällt
Die Kinder erlernen zum Lied „Der Regen fällt“ eine Choreografie, die sie vielleicht später sogar den Eltern oder anderen Schulklassen vorführen. Dafür bringen sie möglichst bunte oder gemusterte Regenschirme mit.

Ab 1. Klasse
Livia Schwander
Tuusig chliini Tröpfli
Am liebsten würden sie ohne Kapuze im Regen spielen, die Zungerausstre- cken und in jede Pfütze springen. Die Kinder habennoch nicht gelernt, was am Regen schlecht sein soll – gut so!

Ab Kindergarten
Eva Wenger-Studer, Marc Marchon
Wie klingen Wind, Wasser, Wetter
Wie Wind, Wasser und Wetter klingen, zeigen 12 Hörbeispiele auf der CD. Gackernde Hühner, brechende Äste oder klappernde Fensterläden gehören ebenso zu einem Gewitter wie Blitz und Donner.

Ab Kindergarten
Eva und Katrin Zihlmann
Badi-Baby
Die Sonne scheint und es ist heiss! Die Schulstunde ist aber noch nicht zu Ende. Kein Problem: Bevor die Kinder in den Pool springen, schwimmen wir im Klas- senzimmer ein paar Runden.

Ab Kindergarten
Eva und Katrin Zihlmann
Drüü Muschle
Unter einer der drei Muscheln liegt eine Muschel. Tippt wohl unser Fisch auf die richtige? Ein Singspiel mit Begleitung und Bastelanleitung für einen bunten Pappteller-Fisch.

Ab 2. Klasse
Karin Zimmermann
Sunnetanz
Wenn nach dem vielen Nass wieder die Sonne am Himmel tanzt, freuen sich die Kinder. Vielleicht ist da sogar ein Regenbogen zu entdecken? Feiern wir ihn mit einem Sonnentanz-Lied.

Ab Kindergarten
Colette Bucheli, Esther Spirig
WWW
W wie Wettermassage, W wie Wettergeschichte, W wie Wetterprognose. Es spielt keine Rolle, ob die Sonne scheint oder ob es regnet, ob der Nebel hängt oder ob es schneit. Mit der passenden Wettermassage trotzt man jedem Wetter.

Ab Kindergarten
Stephanie Jakobi-Murer
Wätterbricht
Die einfache Liedmelodie im Wetterprognosen-Lied „Wätterbricht“ verbreitet – unabhängig vom aktuellen Wetter – eine gute Stimmung. Ebenfalls gut gelaunt sind die Kinder, wenn sie Wetteransagen machen dürfen.tter.

Ab 1. Klasse
Gabriela Höchle Agarwal
Wi-Wa-Wätter
Das Wetter macht immer, was es will! Manchmal ist es schön, manchmal dunkel und wolkig und manchmal farbig wie ein Regenbogen. Genau darumgeht es in „Wi-Wa-Wätter“. Gelingt das vierstimmige Rhythmical dazu?tter.

Ab 3. Klasse
Toby Frey
Pauseziit
Im Gegensatz zur Pause im Alltag bedeutet die Pause in der Musik „Stille“, still stehen. Ohne sie wäre die Musik undenkbar. Zwei Beispiele aus dem neuen Liederheft „Pauseziit“ mit musikdidaktischen Vorschlägen für den Unterricht.tter.

Es gibt noch keine Bewertungen

Seien Sie der erste Rezensent von “Ausgabe Nr. 55 – Wind Wasser Wetter”

Art.-Nr.: 55 Kategorie: